Erfolg und was dahinter steckt

Workshops für Culture Manager – Ausbildung zum Culture Manager

Glückliche Menschen sind produktiver und erfolgreicher.

Was ist ein Culture Manager? Welche Rolle spielt er für den Erfolg eines Unternehmens?

Wer zukunftskompatibel sein möchte, ist darauf angewiesen, dass sich die Mitarbeiter im Unternehmen wohlfühlen und ein offenes, respektvolles Miteinander pflegen. Denn das ist die Voraussetzung dafür, dass sie bereit sind, sich für das Unternehmen einzusetzen und dabei an einem Strang zu ziehen.

Motivation, Engagement, Lust auf Leistung, gemeinsame Werte und Ziele, Teamgeist und die Bereitschaft zum Netzwerken: darum kümmert sich der Culture Manager. 

Denn die Glücksforschung hat eindrucksvoll nachgewiesen, dass zufriedene Menschen motivierter, engagierter, lösungsorientierter, kreativer, produktiver und erfolgreicher sind.

Um seine Aufgabe zu erfüllen, muss der Culture Manager sowohl den einzelnen Mitarbeiter als auch Gruppendynamiken von innen heraus verstehen und in der Lage sein, abteilungs- und hierarchieübergreifend zu arbeiten. Je größer die Organisation, desto wichtiger ist seine Rolle. 

Denn Menschen lassen sich nicht programmieren und funktionieren meistens nicht nach den Gesetzen der Logik. Für  Störungen im Betriebssystem gibt es keine Reset-Taste. Der Mensch ist ein emotionales Wesen. Er denkt auch am Arbeitsplatz nicht immer mit dem Kopf, sondern oft mit dem Bauch. 

In unseren Seminaren und Workshops lernen Culture Manager und solche, die es werden wollen, die unbekannte Sprache der Gefühle zu verstehen. Sie lernen die Interaktion von Menschen zu analysieren und komplexe emotionale Strukturen zu entschlüsseln, um dadurch die Zusammenarbeit in Teams und  Unternehmen zu optimieren.

Wir alle müssen uns umorientieren, wenn wir auch in Zukunft  erfolgreich sein wollen. Welche Mitarbeiter helfen uns dabei?  Mitarbeiter, die bei uns arbeiten wollen und nicht solche, die bei uns arbeiten müssen. Eine Bindung an das Unternehmen entsteht, wenn Mitarbeiter als individuelle, emotionale Wesen verstanden und anerkannt werden und ein Umfeld vorfinden, in dem sie ihre Potentiale entfalten und sich weiterzuentwickeln können. 

Das Beste, was Unternehmen tun können, ist deshalb, eine Unternehmenskultur und ein soziales Klima zu schaffen, in dem Kreativität und Begeisterung für das gemeinsames Ziel wachsen.

Gerne schicken wir Ihnen unser ausführliches Programm für die Ausbildung zum Culture Manager bzw. unsere Workshops zur punktuellen Weiterbildung von Culture Managern.